Der Gewalt Erlebnis Park!

Ein harmonisches Nebeneinander der Pogo-Rassen
Aufgrund unserer soziologischen Forschung wissen wir: In der Bundesrepublik haben sich am Ende des zwanzigsten Jahrhunderts prinzipiell drei verschiedene Pogo-Rassen herauskristallisiert. Diese Pogo-Rassen zergliedern sich in eine Vielzahl von Unterrassen und Variationen.
Die Gewalttäter wollen wie alle anderen Pogo-Rassen ihrer charakterlichen Neigung nachzugehen: Gewalt und Brutalität sind in ihren Augen Bestandteil eines erfüllten Lebens; pogo-anarchistische Politik kann sich nicht darin erschöpfen, für diese Menschen immer neue Gefängnisse zu bauen! Zwar sind die Gewalttäter von uns bedauerte Kreaturen, deren Grundeinstellungen wir nicht teilen wollen. Trotzdem sollte ihnen die Möglichkeit gegeben werden, einen ihnen gemäßen Lebensstil zu entwickeln, ohne daß nichtgewalttätige Menschen davon in Mitleidenschaft gezogen werden.